Zwei Verletzte nach Kollision

Publiziert am 07.01.2016

Altstätten (SG): Zwei Verletzte nach Kollision

Am Mittwochabend, 06. Januar 2016, kurz vor 21.30 Uhr, sind auf der Oberrieterstrasse zwei Autos miteinander kollidiert. Beide Autofahrerinnen wurden verletzt. An den beiden Unfallautos entstand Totalschaden.

Eine 30-jährige Frau fuhr mit einem Auto von der Burststrasse kommend auf die Oberrieterstrasse zu. Mit der Absicht auf der Hagenfurthstrasse in Richtung Eichberg zu fahren, überquerte die Frau die Oberrieterstrasse. Dabei übersah sie das Auto einer 61-Jährigen Frau, welche von Altstätten in Richtung Oberriet fuhr. Bei der Kollision wurden beide Frauen unbestimmt verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen ins Spital überführt. Die Unfallautos erlitten Totalschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken. Für die Unfallaufnahme wurde die Oberrieterstrasse für zirka eine Stunde gesperrt.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge