Publiziert am 03.03.2016

Wäsche in Brand geraten

Morschach (SZ): Wäsche in Brand geraten

Am Donnerstag, 03. März 2016, musste die Feuerwehr Morschach um 05.30 Uhr zum Swiss Holiday Park ausrücken, weil in der Wäscherei eine Rauchentwicklung festgestellt wurde. Die Feuerwehrleute lokalisierten einen Mottbrand in einem Wäschesack als Ursache und konnten ihn rasch löschen. Es entstand geringer Sachschaden.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge