Publiziert am 03.03.2016

Schwerer Anhänger mit defekten Bremsen

Stadt Schaffhausen (SH): Schwerer Anhänger mit defekten Bremsen

Am Mittwochmorgen, 02. März 2016, wurde ein schwerer Sattelzug im Schwerverkehrskontrollzentrum (SVKZ) in der Stadt Schaffhausen von der Schaffhauser Polizei kontrolliert. Dabei konnte festgestellt werden, dass am dreiachsigen Sattel-Sachtransportanhänger zwei Bremsen komplett defekt und eine Bremse mangelhaft waren.

Ein 24-jähriger Bosnier und dessen ebenfalls 24-jähriger Beifahrer (Doppelbesatzung) fuhren am Mittwochmorgen, 02. März 2016, mit einem schweren Sattelzug in die Schweiz ein. Bei der durchgeführten Kontrolle im Schwerverkehrskontrollzentrum (SVKZ) in der Stadt Schaffhausen wurde durch die Schaffhauser Polizei festgestellt, dass an zwei Achsen des dreiachsigen Anhängers zwei Bremsen völlig defekt waren und eine Bremse mangelhaft war. Zudem waren zwei Stossdämpfer des Anhängers defekt.

Die Weiterfahrt mit dem Anhänger wurde dem Chauffeur bis zur Reparatur des Anhängers verweigert. Er musste eine Sicherheitsleistung von über tausend Schweizer Franken hinterlegen.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge