Personenwagen überschlägt sich und kommt auf dem Dach zum Stillstand

Publiziert am 21.03.2016

Basel-Stadt (BS): Personenwagen überschlägt sich und kommt auf dem Dach zum Stillstand

Am Montagnachmittag, 21. März 2016, ist es auf der Binningerstrasse zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 27-jähriger Lenker kam mit seinem Personenwagen kurz vor der Tramhaltestelle Zoo von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte den nur leicht verletzten Lenker für Abklärungen ins Spital. Die Binningerstrasse wurde während den Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme für den Individualverkehr gesperrt.

Der Lenker fuhr kurz nach 14.00 Uhr von Binningen herkommend in Richtung Heuwaage. Kurz vor der Haltestelle Zoo kam er aus noch ungeklärten Gründen rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und überschlug sich. Das Auto kam auf dem Dach zum Stillstand. Die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt barg den Lenker aus dem stark beschädigten Fahrzeug. Der Unfallhergang wird nun durch die Kantonspolizei abgeklärt.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge