Publiziert am 29.03.2016

Parkierter Personenwagen wurde angefahren und beschädigt

Basel-Stadt (BS): Parkierter Personenwagen wurde angefahren und beschädigt

Sonntag, 27. März 2016, zwischen 18.00 Uhr und 22.45 Uhr, wurde an der Sperrstrasse 18, in der blauen Parkzone, ein parkierter Personenwagen angefahren und beschädigt. Ein nicht bekanntes Fahrzeug be­ schädigte das parkierte Fahrzeug, vermutlich beim Ein- oder Ausparkieren. Der Lenker dieses Fahrzeu­ ges verliess die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Es entstand ein Sach­ schaden von mehreren Hundert Franken.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrs­ polizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge