Publiziert am 05.02.2016

Nach Selbstunfall davongefahren

Hünenberg (ZG): Nach Selbstunfall davongefahren – Zeugenaufruf

Ein grauer Personenwagen kam von der Strasse ab. Ohne der Meldepflicht nachzukommen entfernte sich der Verursacher vom Unfallort.

Am Freitag, 05. Februar 2016, kurz vor 12.30 Uhr, fuhr ein Automobilist mit seinem grauen Personenwagen auf der Drälikerstrasse in Richtung Hünenberg. Aus noch unbekannten Gründen kam er von der Strasse ab und fuhr rund 50 Meter ins Wiesland. Ohne seiner gesetzlichen Meldepflicht nachzukommen, fuhr der Lenker unerkannt davon.

Zeugenaufruf

Der unbekannte Fahrzeuglenker sowie weitere Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben und nähere Angaben machen können, sind gebeten, sich bei der Einsatzzentrale der Zuger Polizei zu melden (T 041 728 41 41).

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge