Lastwagen kippt in Bach

Publiziert am 24.03.2016

Gross (SZ): Lastwagen kippt in Bach – niemand verletzt

Am Mittwochnachmittag, 23. März 2016, ist in Gross bei Einsiedeln ein Lastwagen in den Grossbach gekippt. Personen wurden nicht verletzt.

Gegen 15.00 Uhr belud ein Chauffeur die Mulde eines Lastwagens. Beim Aufziehvorgang der mit Rindenschnitzeln beladenen Mulde fuhr der 44-jährige Chauffeur ein kurzes Stück retour. In der Folge machte der Lastwagen einen Ruck nach vorne und kippte anschliessend seitwärts in den Grossbach. Die Feuerwehr Einsiedeln musste wegen ausgelaufenem Diesel eine Oelsperre einrichten. Für die Bergung des Lastwagens stand ein Spezialkran im Einsatz.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge