Publiziert am 20.01.2016

Kind kollidiert mit Auto

Altdorf (UR): Kind kollidiert mit Auto

Am Dienstagmittag, 19. Januar 2016, kurz vor 12.00 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit
Urner Kontrollschildern auf der Bahnhofstrasse vom Bahnhof Altdorf kommend in Richtung Dorf. Auf
der Höhe des Baptistenschulhauses lief ein 6-jähriger Junge rückwärts auf dem dortigen Trottoir.

Gemäss eigenen Aussagen rutsche der Junge auf dem Schnee aus und fiel gegen die rechte Fahrzeugseite
des Personenwagens. Der Junge verletzte sich dabei und wurde mit der Ambulanz ins Kantonsspital
Uri überführt. Der Sachschaden beträgt rund 500.00 Franken.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge