Publiziert am 19.01.2016

Jacke des Opfers aufgetaucht

Baar (ZG): Jacke des Opfers aufgetaucht

Die nach dem Raubüberfall gesuchte Jacke des Opfers wurde dank eines Hinweises aus der Bevölkerung aufgefunden. Der Zeugenaufruf wird widerrufen (vgl. Medienmitteilung Nr. 004 / 2016). Die Zuger Polizei dankt für die Mithilfe.

Weitere Auskünfte:

Judith Aklin, Kommunikationsverantwortliche der Zuger Strafverfolgungsbehörden, steht Ihnen während den Bürozeiten zur Verfügung (T 041 728 41 14). Für O-Töne am Radio wählen Sie bitte T 041 728 49 45.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge