Publiziert am 27.01.2016

Grossbaustelle kontrolliert

Schlieren (ZH): Grossbaustelle kontrolliert

Die Kantonspolizei Zürich hat mit Unterstützung der Stadtpolizei Schlieren und dem Amt für Wirtschaft und Arbeit (Arbeitsinspektorat) am Mittwochmorgen, 27. Januar 2016, in Schlieren auf einer Grossbaustelle eine Kontrolle durchgeführt.

Die Kontrolle auf der Grossbaustelle des Limmattalspitales dauerte rund eineinhalb Stunden. Dabei wurde der Fokus auf Suchvermerke in den Fahndungsdatenbanken, die Beschäftigung von Schwarzarbeitern und die Einhaltung der Arbeitsmarktbedingungen gesetzt. Die Polizisten überprüften insgesamt rund 80 Arbeiter und deren Ausweise. Verstösse wurden nicht festgestellt.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge