Publiziert am 08.01.2016

Fussgängerin von Auto angefahren und verletzt

Adligenswil (LU): Fussgängerin von Auto angefahren und verletzt

Eine über den Fussgängerstreifen eilende junge Frau wurde von einem Auto angefahren und dabei verletzt. Die verletzte Frau wurde mit einer Ambulanz in ein Spital gefahren.

Am Donnerstagmorgen, 07. Januar 2016, 07.45 Uhr fuhr der Lenker eines Autos vom Dorfzentrum Adligenswil auf der Luzernerstrasse Richtung Stadt Luzern. Eine zur Bushaltestelle eilende 17-jährige Frau überquerte einen Fussgängerstreifen und wurde vom heranfahrenden Auto erfasst. Nach dem Aufprall wurde sie einige Meter weggeschleudert, wo sie verletzt liegen blieb. Mit einer Ambulanz wurde die Verletzte in ein Spital gebracht

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge