Fahrzeugbrand in Parkhaus

Publiziert am 02.02.2016

Emmen (LU): Fahrzeugbrand in Parkhaus – niemand verletzt

Am Montagmorgen, 01. Februar 2016, ist es im Parkhaus des Emmen Centers zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Dieser konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

Am Montag, 01. Februar 2016, kurz nach 10.30 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass ein Fahrzeug im Parkhaus des Emmen Centers brenne. Der Brand konnte durch Angestellte des Centers vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Vier Mitarbeiter des Emmen Centers klagten über leichte Atembeschwerden und wurden vor Ort durch den Rettungsdienst 144 untersucht. Verletzt wurde niemand.

Die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Ein elektronischer Defekt dürfte im Vordergrund stehen. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden. Der entstandene Sachschaden an Fahrzeug und Gebäude kann derzeit nicht beziffert werden.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Emmen, der Rettungsdienst 144 und die Polizei.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge