Publiziert am 09.03.2016

Disput zwischen zwei Automobilisten fordert einen Verletzten

Läufelfingen (BL): Disput zwischen zwei Automobilisten fordert einen Verletzten

Zu einem speziellen Verkehrsunfall kam es am Dienstagmorgen, 08. März 2016, gegen 07.30 Uhr, in der Hauptstrasse in Läufelfingen BL. Dabei wurde ein 58- jähriger Autofahrer verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen war es vor dem Unfall auf der Strasse zwischen Diepflingen BL und Läufelfingen zu Scharmützeln zwischen dem Autofahrer und einem 48-jährigen Chauffeur eines Lastwagens mit Anhänger gekommen. Dies deshalb, weil der Lastwagen wegen der starken Beladung die Höchstgeschwindigkeit nur knapp hatte einhalten können. Dies versetzte den Autofahrer in Rage und er nötigte den Lastwagenfahrer zu Bremsmanövern.

In Läufelfingen eskalierte dann die Situation. Nachdem bei einem Rotlicht zunächst beide Involvierten ausgestiegen und sich gegenseitig beschimpft hatten, fuhr der Lastwagenfahrer los und kollidierte mit dem Autofahrer, welcher sich zu diesem Zeitpunkt ausserhalb seines Personenwagens befand. Der Autofahrer zog sich diverse Verletzungen zu und musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge