Publiziert am 10.02.2016

Autofahrer beim Aussteigen eingeklemmt und verletzt

Liestal (BL): Autofahrer beim Aussteigen eingeklemmt und verletzt

An der Sulzbergerstrasse in Liestal ereignete sich am Mittwoch, 10. Februar 2016, ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Autofahrer, der dabei erheb- lich verletzt wurde.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 19-jähriger Chauffeur mit einem Lieferwagen retour und übersah einen 64-jährigen Autofahrer, der soeben seinen Personenwagen auf der anderen Strassenseite parkiert hatte und im Begriff war, aus- zusteigen. In der Folge kollidierte der Lieferwagen mit der Fahrertüre des Autos und klemmte den Autofahrer zwischen Fahrertüre und Auto ein. Der 64-Jährige zog sich diverse Verletzun- gen zu und musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden. Neben der Polizei und der Sanität stand auch die Stützpunkt-Feuerwehr Liestal im Einsatz.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge