Publiziert am 25.02.2016

4 Einbrüche in Mehrfamilienhäuser

Region Rorschach (SG): 4 Einbrüche in Mehrfamilienhäuser

In der Zeit zwischen Montagabend und Mittwochabend, 24. Februar 2016, ist eine unbekannte Täterschaft in vier Wohnungen von Mehrfamilienhäusern eingebrochen. Dabei brach sie jeweils die Sitzplatz- oder Balkontüren auf und entwendete Schmuck und Bargeld in noch unbekannter Höhe. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf gegen 5‘000 Franken.

Zwischen Montagabend, 22. Februar 2016,  und Mittwochmittag, 24. Februar 2016, brach eine unbekannte Täterschaft in Goldach an der Haini-Rennhasstrasse in eine Parterrewohnung ein. Dabei brach sie die Sitzplatztür auf, entwendete Schmuck und richtete einen Sachschaden von gegen 2‘000 Franken an.

In der Zeit zwischen Dienstagmorgen und Mittwochabend brach eine ebenfalls unbekannte Täterschaft in Rorschacherberg an der Seebleichestrasse in eine Parterrewohnung ein. Auch hier brach sie die Sitzplatztür auf und entwendete Bargeld und Schmuck. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Franken.

Ein weiterer Einbruch musste am Mittwochabend in Rorschach am Ochsengartenweg in einem Mehrfamilienhaus festgestellt werden. Hier brach die Täterschaft die Balkontür auf. Durch das Aufbrechen einer weiteren Tür wurden beide Wohnungen im Haus durchsucht und ein Sachschaden von ca. 2‘000 Franken verursacht.

Kommentare

Kommente

WERBUNG

Ähnliche Beiträge